Seiten

Kontakt Info:

PREMIO
Großbeerenstraße 15
10963 Berlin

Tel. 030 / 693 21 64
FAX 030 / 627 22 895
Mobil 0171 / 19 19 811

ch.schmidt@premioberlin.de
s.krieger@premioberlin.de

Kontakt Formular:


Angehörigenpflegekurs (3 Tages Kurs)

Sie pflegen im häuslichen Bereich oder unterstützen Eltern, Freunde oder Verwandte im täglichen Leben?

Sie fühlen sich des Öfteren unsicher oder erschöpft von diesen Anforderungen an Sie?

Wir bieten Ihnen im Rahmen der Pflegeversicherung dazu einen Angehörigenpflegekurs an.

Sie erhalten umfassende Informationen über das Pflegeversicherungsgesetz, sowie über die Wohnraumgestaltung bei Pflegebedürftigkeit. Des weiteren erhalten Sie Informationen über die allgemeinen Funktionen im menschlichen Körper, über Krankenbeobachtung, Prophylaxen und Grundtechniken im Lagern und Betten. Im Abschluss erhalten Sie noch Informationen über die örtlichen Hilfsangebote der Städte und Gemeinden, sowie über Selbsthilfeorganisationen. Dieser Kurs ist umfangreich, es kann jedoch nicht immer auf einzelne Fallbeispiele eingegangen werden, hierzu bieten wir noch individuelle Kurse an. Wenn die individuellen Problematiken durch eine Fachkraft begleitet werden sollen, dann haben Sie auch die Möglichkeit der individuellen Schulung im häuslichen Bereich.

Inhalte zum 3-Tages Angehörigenpflegekurs

1. Tag

  • Eröffnung, Begrüßung
  • Individuelle Situation kennen lernen
  • Übersicht Pflegeversicherung, Übersicht Pflegegrade, Schwerbehindertenantrag
  • Wohnraumgestaltung, Einsatz von Hilfsmitteln
  • Krankenbeobachtung, Voraussetzungen und Mittel zur Krankenbeobachtung

2. Tag

  • Körpertemperatur
  • Schmerz
  • Herz, Aufbau und Funktion, Puls und Blutdruck
  • Lunge, Aufbau und Funktion, Erkrankungen der Atemwege
  • Pneumonie
  • Ausscheidung, Urin und Stuhlgang
  • Hilfsmittel zur Unterstützung von Inkontinenz
  • Körperpflege

3. Tag

  • Rückenschulung – Heben und Tragen (Vertiefende Inhalte finden Sie hier, in unserem speziellen Kurs zu diesem Thema )
  • Praktische Übungen am Krankenbett, Lagerungsarten
  • Prophylaxen
  • Dekubitus, Kontraktur
  • Soor- Parotitis, Thrombose, Intertrigo
  • Umgang und Einsatz mit Medikamenten
  • Alternativen
  • Ernährung
  • Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme
  • Sterbebegleitung
  • Informationen über Hilfen im Alten- und Krankenbereich durch Stadt und Gemeinde

 

Da unsere Dozenten angehalten sind, sich den Bedürfnissen, Fragen und Wünschen der Teilnehmer anzupassen, kann dieser Plan vom tatsächlichen Ablauf abweichen.

Angehörigenpflegekurs

Dieser Kurs ist nach §45 SGB XI für Sie kostenfrei.

Der Angehörigenpflegekurs geht über 3 Tage, in der Regel von Freitag bis Sonntag.
Freitags 16:00 bis 21:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 16:00 Uhr
Sonntags 09:00 bis 16:00 Uhr

Vorrausetzung zur Durchführung kostenfreier Pflegekurse:

1.Teilnehmerzahl von mind. 6 Personen. Eine Krankenkassenzugehörigkeit ist relevant.

2. Sie müssen über die benötigten Räumlichkeiten verfügen. Im Raum Berlin können wir für Gruppen von bis zu 12 Teilnehmern auch kostenfrei unsere Räume in Berlin – Kreuzberg zur Verfügung stellen.

3. Bei den Kursteilnehmern muss es sich um pflegende Angehörige oder ehrenamtlich an der Pflege interessierte Personen handeln,  die eine hilfs- und pflegebedürftige Person derzeit ausschließlich im privaten Bezug versorgen und pflegen bzw. zukünftig versorgen und pflegen möchten.

Der Pflegekurs ist nicht für Personen gedacht, die sich auf dem Arbeitsmarkt qualifizieren wollen oder als Ehrenamtliche im niedrigschwelligen Betreuungsbereich, Freiwilligen Sozialen Jahr, Bundesfreiwilligendienst bzw. in Hospizen eingesetzt werden. Sollte Ihr Interesse aus diesen Bereichen kommen, können Sie uns kontaktieren und wir erstellen Ihnen gerne ein kostenpflichtiges Angebot.

Für weitere Informationen und eine individuelle Terminabstimmung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×